Cinefile en cadeau? Commandez nos bons cadeau à CHF 25.- ou CHF 50.- directement ici!

The Roads Not Taken

Sally Potter, GB, USA, Suède, 2020o

s
vretour

Molly tente au quotidien de faire face à l'état mental chaotique de son père, Leo. Alors qu'ils décident de s'offrir une journée à New York, la jeune femme va découvrir les différentes vies qui règnent dans le cerveau de son père.

Leo war ein großer Intellektueller, aber die Demenz hat ihn in ein Häufchen Elend verwandelt. Sally Potter beschreibt einen Tag, an dem Leos Tochter mit ihm zum Arzt geht, während sein Verstand ganz woanders ist. Es ist eine spannende Idee, die Diskrepanz zwischen Innenwelt und Außenwelt zu zeigen und Leo so seine Menschlichkeit zurückzugeben - aber Potter schafft es nicht immer, sie in mitreißende Szenen umzumünzen. So ist ihr Film ein hervorragend gespieltes Drama, das an manchen Stellen zu konstruiert wirkt.

N.N.

Schwierig. So muss man dieses Drama zusammenfassen. Die tolle Besetzung hilft auch nicht weiter: Xavier Bardem mimt einen unter einer Hirnatrophie leidenden Schriftsteller, Elle Fanning seine fürsorgliche Tochter. Die Geschichte taumelt orientierungslos zwischen Rückblenden und Gegenwart und verspielt auf Dauer die Vorfreude, die man auf das neue Werk von Sally Potter hatte.

Frank Heer

Galerie photoso

Données du filmo

Genre
Drame
Durée
85 Min.
Langue originale
Anglais
Ratings
cccccccccc
ØVotre évaluation5,1/10
IMDB:
5,1 (1105)
Cinefile-User:
< 10 votes
Critiques :
< 3 votes q

Casting & Equipe techniqueo

Javier BardemLeo
Elle FanningMolly
Salma HayekDolores
PLUS>
Nous utilisons des cookies pour vous offrir un service personnalisé. Pour plus de détails, voir notre déclaration de protection des données. En naviguant sur cinefile.ch, vous acceptez notre politique d'utilisation des cookies.